Home/Aktuelles
Wie alles begann...
Der Teckel
Unsere Welpen
Trächtigkeitsverlauf
U-Wurf g. 9.4.2011
V-Wurf g. 27.4.2012
W-Wurf g. 17.8.2017
X-Wurf g. 8.3.2018
Y-Wurf g. 29.4.2018
Z-Wurf g. 24.3.2019
Unsere Rasselbande
Filou
Condi
Würfe
Archiv
Archiv 2020
Archiv 2019
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2007
Archiv 2006
Archiv 2005
Archiv 2004 u. älter
Schnappschüsse
Welpentreffen 2013
Die gegangen sind...
Kontakt-Formular
Gästebuch
Links
Impressum

 

 

 

Archiv 2007

 

  

Die erste Hochzeit in 2007

  

- DtCH VDH 2005, Schw.Ch. 2005

Uschi von der Bahnhofsnähe -

(gen. Sunny) und - LS 2004

Akki von den kleinen Pfoten -

haben Hochzeit gefeiert. Sofern

alles klappt werden wir Anfang

März kleine Pfötchen bekommen.

 

 

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

 

 

 

- Kessi von der Arkeburg -

 

Am 09.01.2007 hat uns - Kessi -

einen letzten Stammhalter

geschenkt.

Er kam um 16.45 Uhr zur Welt.

 

- Linus von den kleinen Pfoten

 

Für Kessi war es ihr letzter Wurf.

Wir sagen "Danke" für 12

gesunde und agile Welpen, für

eine stets fürsorgliche und liebe-

volle Welpenaufzucht und für 

einen immer problemlosen

Umgang in allen Situationen.

Von nun an wird - Kessi - nur

noch Familienhund sein. Wir

hoffen, dass sie gesund bleibt

und noch viele Jahre mit unserer

Meute herumtoben kann.

  

 

 

 

  ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

   

 

Kleine Jungs

 

Leider konnten wir dieses mal

nicht die gewünschte Anzahl

"Schnippelträger" an unsere

Rüdenliebhaber "ausliefern".

Die Natur hat eben ihre ganz

eigenen Gesetze.

Auch - Linus - ist bereits

vergeben. Aber wir hoffen auf

jede Menge kleiner Rüden aus

den kommenden Verbindungen.

 

Da - Linus - ein Einzelkind ist,

haben wir ihm ein Kuscheltier

(Eisbär) zum Schmusen

gegeben.

 

   

 

 

 

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

 

Internationale Rassehundeausstellung in Fribourg (Schweiz) am 10. u. 11.2.

- Ben -  hat an diesem Wochenende zwei weitere Anwartschaften für den Titel

"Schweizer Schönheitschampion" erhalten.

  

 

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

   

 

Weiberhaushalt - und wieder sind

es Mädchen

 

Am 02.03.2007 hat uns -Sunny-

morgens mit der Geburt ihrer Babys

überrascht.

Völlig souverän hat sie uns in

1,5 Stunden

 

- Maggie von den kleinen Pfoten

- Manderly von den kleinen Pfoten

- M. Marple von den kleinen Pfoten

 

geboren. Wunderbare - Sunny -!

Alle sind gesund und munter und

genießen Mamas Milchbar unter Rotlicht.

 

 

 

 

 

 

  

 

 ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

     

 

Kleine Pfötchen im April

- Ayla von den kleinen Pfoten -

und

- Ben von den kleinen Pfoten -

haben wieder Hochzeit gefeiert.

Wie man sieht, ist der Bräutigam

sichtlich geschafft.

Die Kleinen erwarten wir Mitte April.

 

 

 

   

 

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

    

 

Traumstoffel

Diesen Traumprinzen hat sich

unser- Finchen - als Bräutigam

ausgesucht.

Ob aber - BJS-A2005, LJS 2005,

HJCh 2005, A-JCh 2005, Kl-A

2006, LS-A 2006, LS 2006

Stoffel von der Barke - und

- LJS 2006, D-JCh 2006

Finchen von den kleinen Pfoten -

nach 3-tägigem Schmusen und

Knuddeln tatsächlich Nachwuchs be-

kommen, wird sich noch zeigen.

In jedem Fall hatten sie viel Spaß miteinander.

 

 

   ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

 

    

..und immer wieder sind es Mädchen

 

Nicht am Freitag den 13. aber

am Samstag den 14.04.2007

hat - Ayla -

 

- Nancy von den kleinen Pfoten

- Natty von den kleinen Pfoten

- Nicky von den kleinen Pfoten

- Nugget von den kleinen Pfoten

 

zwischen 10.15 Uhr und 12.47 Uhr

das Leben geschenkt. Alle sind

wohlauf, und wir danken Agnes und Dieter Heck für die liebevolle Betreuung von Ayla.

 

 

 ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

  

   

Die Liebe hat Früchte getragen-

und wieder sind es Mädchen!!!

 

Am 04.05.2007 hat - Finchen -

in der Zeit zwischen 20.15. Uhr

und 21.45 Uhr 4 Mädchen geboren

(was sonst).

Eine kleine Maus kam leider tot

zur Welt.

Umso mehr freuen wir uns über:

 

- Olivia von den kleinen Pfoten

- Omega von den kleinen Pfoten

- Orely von den kleinen Pfoten

 

Die drei sind gesund und quick-

lebendig und auch Mama

- Finchen - ist wohlauf.

Auch wir hätten uns sehr über

einen kleinen Stoffel gefreut und

müssen unseren Rüdeninteressenten

für das Jahr 2007 leider absagen.

 

 

    

 

 

 

 

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

  


Europasiegerschau Dortmund - 06.05.2007

 

- Filou von den kleinen Pfoten -

bekam in der Zwischenklasse

- Zwergrüden ein V1 und das

Res. CACIB.

- Ben von den kleinen Pfoten-

bekam in der Offenen Klasse

- Zwergrüden ein V2. Wir sind sehr

stolz auf die beiden Hunde.

Das Bild zeigt die beiden in

unserem "Hundemobil",

links: - Filou - rechts: - Ben-.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

 

  

 

 

 

 

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

    

Wie die Zeit vergeht...

 

nun sind sie schon flügge und

bald werden sie in ihre neuen

Familien gehen. Wir sind sehr

glücklich, dass sich unsere

Babys zu gesunden, agilen

und selbstbewussten kleinen

Hunden entwickelt haben.

 

 

Anlass zu doppelter Freude gab

 

die Geburt unseres N-Wurfes.

Beide Eltern sind "kleine Pfoten"

und alle 4 N-Pfötchen sind

zu vielversprechenden Welpen

herangewachsen.

Agnes und Dieter Heck, die

Besitzer von - Ben -,die auch

- Ayla - beherbergen, sind ebenfalls

voller Stolz und Glück. Die gesamte

Tragezeit, Geburt und Welpenaufzucht haben sie begleitet - eine besonders schöne

Erfahrung für die beiden. Die Krönung sollte ein richtig schönes Familienfoto werden.

Allerdings fiel das Stillsitzen schwer. Aber mit vielen helfenden Händen haben wir es dann

doch geschafft.

   

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

 

Hurra, ein Klubsieger!!!

 

Am 15.7. wurde unser

- Filou von den kleinen Pfoten -

Klubsieger 2007.

Wir sind sehr stolz und glücklich.

 

 

 

  

                                                                          ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

 

 

So dicht liegen Freud' und Leid beisammen...

 

Im Sommer 2007 erlebten wir die wohl schwärzeste Zeit in unserer Züchterkariere.

Ein Großteil unserer Hunde erkrankte am Lungenwurm  "Angiostrongylus

vasorum", der durch Nacktschnecken übertragen wird.

Besonders - Orely - und - Omega -, unsere beiden Jüngsten erkrankten ernsthaft.

Es folgten sorgenvolle Wochen bis durch viele Tests die Diagnose gestellt wurde.

Die gängigen Entwurmungsmittel, die wir natürlich regelmäßig verabreicht haben,

wirken bei "Angiostrongylus vasorum" nicht.

Erst durch eine Kur mit "Milbemax" waren unsere Hunde den Spuk wieder los.

Auch die beiden Kleinsten haben sich trotz schwerem Lungenbefall wieder gut

erholt.

Wir sind glücklich und dankbar sie wieder agil und fit zu erleben.

 

 

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

 

Welpentreffen im September

 

Zahlreich sind sie wieder

gekommen.

Auch unser Tierarzt Dr. Ch.

Nees aus Weingarten war mit

seinemTeam anwesend.

Er informierte die Gäste zum

Thema "Lungenwurm".

Fragen wurden beantwortet und

Entwurmungsmittel verteilt.

Es war ein sehr schöner und

informativer Nachmittag.

 

  

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

 

 

Ben von den kleinen Pfoten -

 

Nach seinem Erfolg auf der Inter-

nationalen Rassehundeausstellung

in Stuttgart wurde - Ben - nun der

Titel "Deutscher Champion VDH "

zuerkannt. Zeit für ein Resümee:

In der Zeit vom 15.01.2006 bis

10.11.2007 habe ich Ben auf

19 internationalen und nationalen Ausstellungen gezeigt. Er erhielt

16 x V1 und 3 x V2, 4 x wurde

er Landessieger. Wir sind so stolz!

 

 

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

 

 

Endlich haben wir es geschafft!

Zwischen Hausaufgaben und

Weihnachtsbasteln entstanden

diese beiden Bilder aufgenommen

von unserem Profifotograf Sophie.

 

Einige Zeit ist vergangen - Omega -

und - Orely - sind nun 6 Monate alt.

- Omega - wiegt 3.750 g und

- Orely - 2.850 g.

Wir sind sehr gespannt was die

nächsten Monate bringen und wie

sich die beiden weiterentwickeln. 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                       ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

 

  

Ingrid Herrmann-Pfund, Auf dem Eiskeller 4, 75053 Gondelsheim, Tel. 07252/1663, Mobil. 0175/2013553  | kleinepfoten@web.de